Der Strand

 

Silvi Marina, Top-Strand für die "Sunday Times" seit dem Jahr 2003

Silvi Marina (Teramo) - Es ist ein schönes Resort von Abruzzen Adria, mit der blauen Flagge am Fahnenmast für mehrere Jahre gehisst. Wie die anderen sechs Strände der Küste Teramo. Vielleicht ist es die am wenigsten bekannt. Silvi Marina, aber seit gestern, hat etwas Besonderes, die stolz sein. Eine Postkarte in Englisch geschrieben, das eine einzigartige Visitenkarte und begehrte auf dem internationalen Tourismusmarkt ist. Die Sunday Times, in der Tat, lehnt die italienischen Strände, sondern fördert ehrt Silvi Marina. Das einzige Juwel von Italien, von der autoritativen britischen Zeitung jährlichen Liste zitiert von „Europes 20 Strände top“, überraschend, ist nicht irgendeine abgelegene Bucht der Costa Smeralda oder einen Strandes in Sizilien, Apulien, Versilia, aber in der Tat, Silvi Marina . Charmant, aber bis vor kurzem wenig bekannt. Die Sunday Times nennt die Stadt Teramo „die typisch italienischen Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen in Linie auf dem gelben Sand, sauberes Meer gut bestellt, die Landschaft von Pinien und Oleander aus.“ In drei Jahren der Forschung, an der englischen University of Glamorgan denen wir die Umfrage verdanken, interviewte eine große Anzahl von Touristen aus der ganzen Welt auf, was ihre ideale Strand und hat zum Schluss eine echte mathematische Formel (die Schönheit der Landschaft durch sein klares Wasser, die Farbe des Sandes,) von achtundzwanzig Variablen „wissenschaftlich“ auf den Strand der Träume zu identifizieren.

 

 

 

Link Utility

  |  

Link Utility

  |  

Lei è quì:  >> DEUTSCH  >> Der Strand